Wie kann man Madeira in 3 tagen entdecken?

Das schöne Madeira, die Insel des ewigen Frühlings .

Ganzjähriges Frühlingsklima, Berge aus tiefstem Blau, eine Fülle an exotischen Früchten und Meeresfrüchten der Superlative, außergewöhnliche Weine.

Madeira scheint die Insel zu sein, die alles hat. Doch Portugals "Perle des Atlantiks" hatte schon immer ein Imageproblem.

"Trester, stickiger kleiner Ort", sagte ein britischer Freund in den 1950er Jahren dem amerikanischen Schriftsteller Paul Bowles. "Niemand geht dorthin, außer sehr ältere Damen."

Bowles – bekannt für seine Reisen in die wilderen Ecken Nordafrikas – ignorierte sie und war von Madeira verzaubert. Madeira liegt weniger als vier Flugstunden von London oder Paris entfernt und ist bei Senioren immer noch beliebt, aber dieses friedliche, ganzjährige Reiseziel 300 Meilen westlich von Marokko wird immer vielfältiger, da neue Billigflüge jüngere Besucher anziehen.

Auf Madeira sind die schwarzen Lava-Badebecken von Porto Moniz nur etwa so weit von der Inselhauptstadt Funchal entfernt.
Bis vor kurzem dauerte es mehrere Stunden kurvenreicher Bergstraße, um dorthin zu gelangen. Jetzt sind sie dank eines Netzes von Autobahnen und Tunneln erreichbar, die das felsige Herz der Insel durchschneiden. Der Straßenbau wurde wegen seiner Umweltauswirkungen kritisiert, aber er hat die Enden der Insel für Reisende leicht erreichbar gemacht.

In Porto Moniz bildeten das Zusammentreffen von Atlantikwellen und einigen prähistorischen Vulkanausbrüchen stachelige Ringe aus schwarzem Lavagestein entlang der Uferpromenade. Sie wurden in eines der seltsamsten und schönsten Schwimmbäder der Welt verwandelt. Mehr als 4.500 Quadratmeter klare, ruhige Salzwasserpools, die durch die Lavawände von der tosenden Meeresbrandung getrennt sind.

Curral das Freiras ist ein Dorf, das von einem Amphitheater aus zerklüfteten Bergen umgeben ist. Der Name stammt von Nonnen (freiras), die sich dort versteckten, um plündernden Piraten zu entkommen. Abgesehen von der dramatischen Landschaft ist die kleine Stadt bekannt für Kastanien, die von den bewaldeten unteren Hängen gesammelt werden.
In der Saison werden sie auf der Straße geröstet oder auf dem Esstisch in Gerichten wie Kastaniensuppe, gebratenem Ziegenbaby mit Kastanien und Kastanienpudding mit Kastanienlikör serviert.

Wenn es in Funchal bedeckt ist, lohnt es sich, nach Norden in Richtung Pico do Arieiro zu fahren. Der steile Anstieg bedeutet, dass Autos Schwierigkeiten haben, aus dem dritten Gang herauszukommen, aber der Aufstieg lohnt sich, wenn die Straße auf ein sonnenbeschienenes Plateau führt, das von kahlen Gipfeln unterbrochen wird, die durch flauschige weiße Wolken ragen. Die Aussicht reicht von der zerklüfteten Nordküste bis nach Funchal im Süden.

Santana ist ein schönes Dorf an der Nordküste, das sich durch seine kleinen reetgedeckten dreieckigen Häuser auszeichnet. Diese kleinen, aus Naturstein gebauten und mit Stroh gedeckten Häuser dienen den Einheimischen seit Jahrhunderten als Stallungen und Behausungen.

Diese Region lebt wesentlich von Landwirtschaft, Handwerk und Tradition. Die bergige Landschaft wird von dem satten Grün des Laurissilva-Walds dominiert, der von der UNESCO als 'Weltnaturerbe' eingestuft wurde und die Einheimischen noch mehr ermutigt, alles zu tun, um seine Schönheit zu erhalten.

Bei so vielen Sehenswürdigkeiten ist es normal, dass die meisten Touristen einen Kreis auf ihren Karten rund um Santana als obligatorischen Ort haben.

Jedes Jahr im Juli findet im Dorf ein großes Festival mit traditioneller Musik und Tänzen statt, das viele Einheimische und Touristen gleichermaßen anzieht. Die Veranstaltung, die als „24 horas a bailar“ (wörtlich „24 Stunden Tanzen“) bekannt ist, besteht aus Aufführungen traditioneller Folkloregruppen aus Madeira und anderen Regionen oder Ländern, die zur Teilnahme eingeladen sind.

Jetzt stellt sich die Frage ... wie kann man alles in nur 3 Tagen besichtigen ?

Ja ist es ! Es gibt 3 Touren, die Ihnen dies und noch viel mehr zeigen! Die Westtour, die Osttour und die Nonnentaltour.

West Tour - Mehr Details zu dieser Tour hier...

Nuns Valley Tour - Mehr Details zu dieser Tour hier...  

Osttour - Mehr Details zu dieser Tour hier...

Insgesamt kann man 19 schöne Orte besuchen... es lohnt sich wirklich.

ZUR BLOG-STARTSEITE GEHEN

© 2021 FEELING MADEIRA TOURS & WALKS